Xycl-Logo

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Artikel nur in Deutsch vorhanden 
Xycl » Technik-Tipps » Brummende USB Audiokarte

Brummen der Lautsprecher bei einer USB Audiokarte

Ausgangssituation

Sobald wir unsere USB oder Firewire Audiokarte mit dem Computer verbinden, ist ein lautes Brummen aus den Lautsprechern zu hören.

Grund für das Brummen

Nach Anschluss des USB bzw Firewire Kabels existiert eine Masseschleife (Brummschleife) zwischen dem Computer und dem am Ausgang der Audiokarte angeschlossenen Gerät. Also dem aktiven Lautsprecher, der Endstufe oder dem Mischpult.

Die Audiokarte ist meist nicht geerdet und erzeugt das Brummen nicht, sondern dient nur der Verbindung der zwei geerdeten Geräte! D.h. sobald das USB Kabel in die Audiokarte gesteckt wird, haben wir eine Masseschleife und die Lautsprecher brummen.

Abhilfe

Einen Trennübertrager, wie den Behringer MicroHD HD400 , zwischen Audiokarte und Mixer, Endstufe oder Aktiv-Monitoren schalten.


Themenverwandte Artikel:


Frank
Comment
danke
Reply #1 on : Mon May 17, 2010, 08:59:12
Genau das Problem hatte ich auch!
Und genau wie beschrieben konnte ich das Brummen loswerden.

Danke

Kommentar schreiben

  • Benötigte Felder sind mit * markiert.
  • BBCODE Style für URLs. [URL=example.com]Linktext[/URL] ohne HTTP:// !!!

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
Security Code:
 

Valid XHTML 1.0 Transitional   Valid CSS!

Interessante Seiten - Sitemap - Datenschutz - Impressum

Seite erzeugt in 0.5581 s. Zuletzt geändert am 2012-03-30