Xycl-Logo

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Artikel nur in Deutsch vorhanden 
Xycl » Technik-Tipps » Gitarren-Sound » Vintage Equipment

Vintage Equipment

Was heißt vintage eigentlich auf Deutsch?

Nun mit Vintage Equipment bezeichnen Musiker Geräte und Instrumente, die alt sind, meistens nicht mehr hergestellt werden und von überragender Qualität sind. Also z.B. einen Urei Kompressor 1176 oder eine 59er Gibson Les Paul. Der Kompressor wird nicht mehr hergestellt; die Les Paul zwar schon noch, aber die neuen sind nicht vintage. Vintage Wine ist auf deutsch ein Qualitätswein.

Was ist dran am Vintage Wahn?

Fest steht, dass alte Geräte und Instrumente anders klingen als neue. Allerdings stellt sich natürlich die Frage, ob alt auch besser klingt, denn nur dann wäre es vintage! Diese Frage sollte nicht pauschal mit ja beantwortet werden! Es wurde damals mit Sicherheit nicht nur genau so viel Schrott wie heute, sondern sogar noch mehr Schrott erzeugt, da die Qualitiätssicherung nicht so ausgereift war. Und der Schrott von damals ist im Laufe der Zeit sicherlich nicht besser geworden!
Ich selber kann mich noch gut an den Anfang der 80er Jahre erinnern. Damals hat niemand freiwillig eine Les Paul oder eine Stratocaster aus den 70er gekauft. Heute wird versucht, diese als besonders wertvoll - eben vintage - über ebay an den Mann zu bringen. In den 90er wurden die damals aktuellen JCM900 Amps von Marshall schlecht geredet. Klar man(n) wollte schließlich seinen JCM800 loswerden. Als dann die JCM2000 Serie herauskam dauert es nicht lange bis die JCM900 Amps hochgelobt wurden und das Prädikat "Vintage" erhielten.
Ein sehr schönes Beispiel sind auch die Delays. Zunächst war man froh die rauschenden, verzerrenden, leiernden und wartungsintensiven Band-Echos gegen die immer noch analogen, rauschenden und höhenarmen Eimerkettenspeicher (BBD) einzutauschen und als dann die ersten Digital-Delays zu bezahlbaren Preisen in den 80er erschienen, waren diese selbstverständlich erste Wahl. Denn nun hatte man endlich im Delay die lange vermissten schillernden Höhen. Mittlerweile werden irrsinnige Summen für die damals entsorgten rauschenden, leiernden ... Band-Echos geboten.

Vintage bedeutet Qualität

Dies ist eigentlich die Kernaussage. Vintage heißt nicht alt bzw. im Umkehrschluss, dass alles Alte nun vintage sei!

Kohleschicht-Widerstände besitzen heutzutage eine Toleranz von 5%. Vor 30 Jahren allerdings 10% - 20% Toleranz! Kondensatoren und Röhren hatten ähnliche Toleranzen. D.h. zwei Amps, die in gleicher Qualität gefertigt wurden, haben schon damals nicht gleich geklungen. Wenn der eine nun vintage ist, heißt das noch lange nicht das der andere vintage ist. Der ist zunächst einmal ganz einfach nur alt! Und das ist keine Aussage über seine Qualität, sondern eher über seinen wahrscheinlichen Zustand.

Wem haben wir den Vintage Wahn zu verdanken?

Der Einzige, der wirklich vom Vintage Wahn profitiert, ist der Verkäufer, der Euch alten Plunder zu Neuwaren-Preisen andrehen möchte!

Natürlich ist es cool eine alte vintage Gitarre zu besitzen, aber klingt die wirklich besser? Oder fühle ich mich damit einfach nur wohler (weil cool) und bin deshalb beim Spielen entspannter und daher besser?
Die Zahnarzt Söhne der 90er Nu-Metal Fraktion besitzen alle eine PRS Custom und einen Mesa Rectifier Stack. Dies war bzw. ist eben das notwendige Statussymbol, um sich vom Pöbel abzusetzen und zu zeigen wo das Geld sitzt.
Der reifere Jahrgang tendiert eher zum Understatement, kauft sich irgendeine überzogen teure alte Vintage-Klampfe und hofft auf eine Wertsteigerung.

Quintessenz

Vintage ist ein Qualitätsmerkmal und bedeutet nicht einfach nur alt! Denn nicht alles was alt ist, ist auch gut und somit vintage. Ich behaupte einfach mal, dass das ganze gute Vintage Equipment schon vor Jahren einen Liebhaber gefunden hat und das was der Otto-Normal-Verbraucher auf ebay angeboten bekommt zwar alt aber eben nicht vintage ist.


Themenverwandte Artikel:



Anonymous
Comment
Alter Plunder
Reply #1 on : Wed March 04, 2009, 22:29:41
Die Aussage trifft zu 100%. Mit altem Plunder andere über's Ohr ziehen.

Kommentar schreiben

  • Benötigte Felder sind mit * markiert.
  • BBCODE Style für URLs. [URL=example.com]Linktext[/URL] ohne HTTP:// !!!

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
Security Code:
 

Valid XHTML 1.0 Transitional   Valid CSS!

Interessante Seiten - Sitemap - Datenschutz - Impressum

Seite erzeugt in 0.4610 s. Zuletzt geändert am 2010-06-11