Xycl-Logo

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Artikel nur in Deutsch vorhanden 
Xycl » Mixing & Mastering » Mastering » 6 Gründe

Ist das Lied schlecht, oder doch nur der Sound?

Was bringt mir das Pre-Mastering und wann macht es Sinn?

Es ist nicht laut genug. Jede zur Probe gehörte andere CD ist lauter. Einzelne Kanäle am Mischpult hochzuziehen hilft nicht wirklich.

Jedes Instrument bringt seinen eigenen Reverb mit. Jeder für sich, klasse. Alle zusammen klingen eher spacig, aber es gibt keinen zusammenhängenden Raum, in dem die Instrumente spielen.

Die Instrumente oder die Vocals sind sehr dünn. Also Kompressor rein. Einiges ist jetzt voller. Aber alles klingt jetzt leblos. Die Dynamik fehlt.

Der Bass wummst nicht. Also die Bässe per EQ anheben. Es wummst immer noch nicht, dröhnt aber gewaltig.

Alle Instrumente des Mixes sind schön separiert und klar zu erkennen. Trotzdem ist klingt der Gesamtmix nicht professionell.

Der Mix klingt irgendwie dumpf. Die Höhen der bekannten CDs fehlen, aber ein Anheben der Höhen klingt nicht.


Themenverwandte Artikel:


Kommentar schreiben

  • Benötigte Felder sind mit * markiert.
  • BBCODE Style für URLs. [URL=example.com]Linktext[/URL] ohne HTTP:// !!!

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
Security Code:
 

Valid XHTML 1.0 Transitional   Valid CSS!

Interessante Seiten - Sitemap - Datenschutz - Impressum

Seite erzeugt in 0.1750 s. Zuletzt geändert am 2010-05-27