Xycl-Logo

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Artikel nur in Deutsch vorhanden 
Xycl » Gig & Bühnentipps » Bühnen PA Aufbau

Der Aufbau der PA auf der Bühne

Bandmitglieder

Die PA wird gemeinsam aufgebaut! D.h. bevor irgendjemand auf die Idee kommt sein Equipment auf die Bühne zu schleppen und aufzubauen, helfen alle die PA aufzubauen. Sonst passiert es nämlich, dass der Erste schon anfängt an der Flasche zu nuckeln, wenn die Anderen gerade nach dem PA Aufbau abgekämpft anfangen ihr eigenes Equipment schleppen.

Positionierung der Lautsprecher

Die PA Boxen müssen so aufgestellt werden, dass Rückkopplungen minimiert werden. D.h. sie stehen am Bühnenrand oder, falls es die Örtlichkeit zulässt, seitlich vor der Bühne. Damit ist gewährleistet, dass die Mikrofone hinter den Lautsprechern stehen. Alle Lautsprecher müssen auf einer vertikalen Achse stehen, da es sonst vermehrt Phasenauslöschungen geben wird. Die Subwoofer dürfen auf dem Boden stehen, die Topteile müssen jedoch möglichst hoch stehen. D.h. über den Köpfen der Zuhörer. Schließlich sollen alle Zuhörer in den Genuß der Höhen kommen und nicht nur die, die direkt weggeblasen werden.

Technik

Sorgt dafür, dass ihr Kabel in unterschiedlichen Längen besitzt. Nichts ist ärgerlicher als wenn man sich auf der Bühne in einem Kabelwust verfängt, nur weil der 3 Meter entfernte Gitarrenverstärker mit einem 10 Meter Kabel verbunden ist.
Benutzt eine Stagebox, um auf der Bühne an einer zentralen Stelle alle Signale zu sammeln. Die Stagebox impliziert natürlich die Benutzung von Multicore-Kabeln. Diese sparen beim Verkabeln extrem viel Zeit. Da sämtliche Signale gebündelt sind, minimiert ein Multicore auch die Brummeinstrahlung. Und falls mal ein Kabel nicht funktioniert, liegt schon das Ersatzkabel bereit.


Themenverwandte Artikel:


Anonymous
Comment
Bühnenaufbau
Reply #1 on : Sun May 16, 2010, 18:38:07
Man sollte noch sagen, dass so eine PA auch umfallen kann! Also besser mal nur Wasser trinken.

Kommentar schreiben

  • Benötigte Felder sind mit * markiert.
  • BBCODE Style für URLs. [URL=example.com]Linktext[/URL] ohne HTTP:// !!!

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
Security Code:
 

Valid XHTML 1.0 Transitional   Valid CSS!

Interessante Seiten - Sitemap - Datenschutz - Impressum

Seite erzeugt in 0.1170 s. Zuletzt geändert am 2010-05-18