Xycl-Logo

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Boss GT-10 & GT-8 Feedbacker Effekt Boss GT-10 & GT-8 Feedbacker

Boss GT-10 & GT-8 Feedbacker Effekt

Der Boss GT-10 Feedbacker ist sicherlich ein Effekt, der eher in die Kategorie "Special" gehört. Und genau aus diesem Grunde habe auch ich den Feedbacker lange Zeit ignoriert und bei den Spielzeugen abgelegt. Wenn ihr jedoch so wie ich eher in kleineren Räumlichkeiten statt in großen Stadien spielt; also bei einer Lautstärke, die den HNO-Arzt freut, dann ist der Feedbacker ein wahrer Segen.

Feedbacks bei geringer Lautstärke und wenig Verzerrung durch den Feedbacker!

Die neueren Geräte Boss GT-10, Boss GT-8 & GT-6 besitzen den Natural Mode im Feedbacker. Bei den älteren glaube ich zu wissen, dass der Feedbacker nur den OSC Mode unterstützt, d.h. der Mode ist nicht auswählbar. Falls vorhanden solltet ihr auf jeden Fall den Natural Mode des Feedbackers benutzen,  da dieser wesentlich natürlicher klingt (welch ein Wunder bei diesem Namen).

Und so geht's

Das CTL-Pedal so programmieren, dass hiermit der FX-1 oder FX-2 Block an- und ausgeschaltet werden kann und dann den Feedbacker dem FX-1 oder FX-2 Block zuweisen. Anschließend den FX Block hinter den Preamp setzen und die Rise Time des Feedbackers durch ausprobieren einstellen. Um die Natürlichkeit zu erhalten, solltet ihr den Feedback Level recht hoch einstellen, da bei natürlichen Feedbacks die Lautstärke schließlich auch nicht abnimmt.

Nun nur noch ein Solo spielen und bei der passenden langen Note den Feedbacker aktivieren.

Fertig.


Themenverwandte Artikel:



Lucio
Comment
GT-6
Reply #1 on : Thu January 29, 2009, 19:18:05
Den Feedbacker habe ich schon beim GT-6 genommen. Klingt zwar nicht wirklich original, aber wennse nicht laut spielen darfst, die beste Möglichkeit.

Kommentar schreiben

  • Benötigte Felder sind mit * markiert.
  • BBCODE Style für URLs. [URL=example.com]Linktext[/URL] ohne HTTP:// !!!

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
Security Code:
 

Valid XHTML 1.0 Transitional   Valid CSS!

Interessante Seiten - Sitemap - Datenschutz - Impressum

Seite erzeugt in 0.3100 s. Zuletzt geändert am 2010-03-12