Xycl-Logo

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Artikel nur in Deutsch vorhanden 
Xycl » Effekte erklärt » MIDI-Switcher

MIDI-Switcher

Einführung

Ein MIDI-Switcher ist kein Effekt im herkömmlichen Sinn. Stattdessen dient er dazu nicht MIDI-fähige Geräte wie Gitarrenverstärker oder Effekte zu schalten(engl. switch). Ein Gitarrenverstärker, z.B. besitzt meistens einen Fußschalter, der u.a. der Kanalumschaltung dient. Statt nun den Fußschalter an den Verstärker anzuschließen, wird per Klinkenkabel der Fußschalter-Anschluss des Verstärkers mit dem MIDI-Switcher verbunden.

Die MIDI-Steuerung

Das MIDI-Protokoll definiert diverse Meldungen, wie z.B. Note On oder Note Off, Controller Change & Program Change. Der Program Change dient bei MIDI-fähigen Effektgeräten dazu zwischen den verschiedenen Programmen umzuschalten. Die Boss GT Serie, ein Line6 Pod oder Vox Tonelab mit MIDI-Ausgang, aber auch z.B. der Behringer FCB-1010 MIDI Foot Controller senden diese Program Changes. Im MIDI-Switcher können wir nun hinterlegen, ob und wenn ja welche der Switches (Schalter) beim jeweiligen MIDI-Programm ein oder ausgeschaltet sein sollen.

Das Boss GT-10 bzw. Boss GT-8 bietet einen MIDI-Switcher von Haus aus an. Der sogenannte Amp Control Ausgang. Allerdings gibt es durchaus Fälle, in denen ein einziger Schalter nicht ausreicht, falls der Verstärker z.B. mehr als zwei Kanäle besitzt oder wir z.B. auch das Reverb des Gitarrenverstärker ferngesteuert schalten möchten. In diesen Fällen bietet es sich an einen externen MIDI-Switcher, z.B. den Nobels MS-4 MIDI Switcher, zusätzlich bzw. ausschließlich zu benutzen.

Nicht fernsteuerbare Geräte

Geräte, die keinen externen Anschluss für Fußschalter besitzen, lassen sich auch per MIDI-Switcher nicht fernsteuern. Wo sollte der MIDI-Switcher auch angeschlossen werden? In diesen Fällen kann ein MIDI-Looper benutzt werden.


Themenverwandte Artikel:



Kommentar schreiben

  • Benötigte Felder sind mit * markiert.
  • BBCODE Style für URLs. [URL=example.com]Linktext[/URL] ohne HTTP:// !!!

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.
Security Code:
 

Valid XHTML 1.0 Transitional   Valid CSS!

Interessante Seiten - Sitemap - Datenschutz - Impressum

Seite erzeugt in 0.1410 s. Zuletzt geändert am 2010-03-12